Knoblauchbombe

So einfach wie lecker. Gibt es ganz oft bei uns. Meist beim Grillen oder zu bzw. auf Burgern. Ist sogar relativ ketofreundlich. Bissl uffpasse mit den Kohlenhydraten aus dem Tomatenmark.

Das Rezept kommt vom Marco. Sein YouTube-Channel heißt „Ehrliches Essen“ Einfach mal danach suchen bei YT. Hat dolle Rezepte dabei. War heute nach langer Zeit auch mal wieder dort und muss mich mal durch all die neuen Videos arbeiten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Für Diejenigen, die nicht so gern zu YouTube gehen, hier mal in aller Kürze das Rezept. Fragen dazu bitte unten in die Kommentare.

Zutaten

500 Gramm Mayonnaise
1 Tube Tomatenmark
4 Zehen Knoblauch oder nach Gusto auch mehr
Bei Bedarf gerne noch Schnittlauch & Petersilie mit rein. Anders als im Video würde ich aber frischen Schnittlauch und Petersilie nehmen. Vorzüglich Blattpetersilie.

Zubereitung

Ihr nehmt einen Topf, Mayonnaise rein, Tomatenmark rein, Knoblauch rein und die gehackte Petersilie und den gehackten Schnittlauch hinterher. Gut durchrühren und ein Stündchen ziehen lassen.

In diesem Sinne Guten Appetit!

1 Antwort

  1. @KaptainRio das ist doch was für die Knoblauchjunkies wie @Bella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.